Individuelle Ernährungsanalysen
Drucken
Zurück

Sehen Sie hierzu den TV-Beitrag des WDR vom:

Ihr Stoffwechsel ist einzigartig und höchst individuell – wie Ihr Fingerabdruck…

Er bestimmt unter anderem:

  • Ihr Wohlbefinden
  • Ihre Leistungsfähigkeit
  • Ihr Gewicht
  • Ihren Lebens-Rhythmus.

Wir vom Gesundheits- und Präventionszentrum Dresden bieten Ihnen diese neue und ganzheitliche Methode zur Stoffwechselbestimmung. Wir zeigen Ihnen intelligente Wege zu mehr Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude.

Ob die Ernährung für Sie persönlich gesund oder ungesund ist, hängt nicht nur vom Gesundheitswert der Nahrungsmittel ab, sondern auch davon, ob sie zum eigenen Bedarf passt.

Weitete Infos auch unter Stoffwechselanalysen. Ob Sie eine Stoffwechselanalyse brauchen? Machen Sie unseren Online-Gesundheits-Check

Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA)

Bestimmung Ihrer Körperfett-, Muskel- und Wasseranteile. Körpergewicht und BMI sind keine aussagekräftigen Merkmale für körperliche Fitness und einen optimalen Ernährungsstatus; dies gilt auch für normalgewichtige Menschen. Ein ausgewogenes Verhältnis, also von stoffwechselaktiver Körperzellmasse (BCM), extrazellulärer Masse (ECM), Körperwasser und Körperfett ist der Schlüssel zu mehr psychischer Fitness und Leistungsfähigkeit.

Eine BIA Messung ist sinnvoll:

  • Bei der Einleitung und Begleitung von Gewichtsreduktionsprogrammen
  • Bei allgemeinen Gesundheits- und Fitness-Checks
  • Zur Früherkennung von Mangelernährung
  • Bei Anti Aging Programmen
  • Und zur Trainingssteuerung im Sport

BIA ist eine anerkannte, einfache durchführbare, nicht invasive und preiswerte Messmethode zur Bestimmung der Körperzusammensetzung für ein breites Anwendungsspektrum in Diagnostik, Prävention und Therapie.

Es werden vier Elektroden an den Händen und Füßen des Klienten angebracht. Die gemessenen Parameter (Resistanz und Reaktanz) werden zusammen mit den anthropometrischen Daten in einen Computer eingegeben und entsprechend ausgewertet. Die Ergebnisse der Analyse werden in einem Bericht festgehalten. Dieser zeigt folgende Werte auf:

  • Gesamtes Körperwasser in Liter und Prozent (TBW/Total Body Water)
  • Extrazelluläres Wasser in Liter und Prozent (ECW/Extracellular Water)
  • Körperzellmasse in kg und Prozent (BCM)
  • Fettfreie Masse in Kilogramm und Prozent
  • Gesamtkörperfett in Kilogramm und Prozent (TBF/Total Body Fat)
 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Eva-Maria Heimann
Marienstr. 20
01067 Dresden
Mobil0172 7999006

p

Nebenjob auf selbständiger Basis für Marketing und Vertrieb.

p

So finden Sie uns